Wegbeleitung durch das echte Leben

mit YOGA und Shinrin Yoku

Geboren in 1969, lebe ich als verheiratete Mutter

von zwei großen Töchtern in Kleinkahl,

am Rande der auslaufenden Spessartberge.

Als Touristikerin bereiste ich viele Ziele weltweit

und war 7 Jahre lang im Buchhandel

in der Esoterik- und Gesundheitsabteilung tätig.

2011 begann ich meine Ausbildung in der

Tradition YOGAWEG bei Karen Kold-Wagner,

die mich bis heute als Einzellehrerin

in YOGA und Meditation begleitet.

Ich fühle mich der Tradition

des Yogameister Śri T. Krishnamacharya,

Śri T.K.V. Desikachar und R. Sriram verbunden.

Meinen großen Erfahrungsschatz gebe ich seit 10 Jahren in Gruppen- oder Einzelstunden weiter. Mit der Kursleitung zum Shinrin Yoku/ Waldbaden erweiterte ich im Juni 2021 mein Angebot zur Gesundheitsprävention.

Die 4 Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft sind für mich Symbol der universellen Schöpfungskraft und prägen meinen Namen.